Start

Die Schule ist während der Ferien zu folgenden Terminen jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr  geöffnet:

30. Juli & 31. Juli, 8.August, 14. August, 22.August, 27.8. bis 10.9.

Aktuelle Seite: Start

Aufbruch zu einem neuen Gymnasium

Bildung: In Mering entsteht eine ganz neue Schule, während Diedorf seit diesem Jahr eigenständig ist

Diedorf/Mering Das eine Gymnasium ist schon mitten drin im Schulalltag, das andere steckt noch in den buchstäblichen Kinderschuhen. Die ersten Schritte werden in Mering gerade gemacht, während die Diedorfer Schule seit diesem Jahr  eigenständig ihren Betrieb aufgenommen hat. Am Dienstagabend kamen so viele Eltern mit ihren Kindern aus Mering und Umgebung, aber auch aus den Nachbarlandkreisen Augsburg, Fürstenfeldbruck und Landsberg, um sich über den Start des dritten Gymnasiums im Landkreis Aichach-Friedberg zu informieren, dass die Stühle nicht ausreichten und viele auf dem Boden sitzen mussten.

 

Weiterlesen...

Informationsabend 2013

Großer Andrang beim Informationsabend zum Übertritt

Ca. 300 Eltern, großteils mit ihren Kindern, und weitere Interessierte kamen zum ersten GYM-Informationsabend in die Schulgebäude an der Ambérieustr. 

Die von Aufbaukoordinator Stefan Düll zusammengestellte Präsentation am Info-Abend 2013 (2,5 MB) finden Sie hier.

Hier finden Sie Fotos vom Abend 

 

Gymnasium beginnt 2013/14 auf eigener Etage

Organisatoren schon vor Ort. Im September sollen die ersten Fünftklässler folgen.

In den letzten Wochen haben eine Vielzahl von Besprechungen stattgefunden. Das berichtet GyM-Koordinator Stefan Düll vom Deutschherren-Gymnasium Aichach in einem Newsletter. Landrat Christian Knauer und seine Mitarbeiter seien genauso eingebunden gewesen wie das Staatliche Schulamt unter der pädagogischen Leitung von Klaus Metzger, der Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Schwaben, Hubert Lepperdinger, die Bürgermeister von Mering und den umliegenden Gemeinden, die Leitungen der Grundschulen in und um Mering und nicht zuletzt Ingeborg Pfaffinger, Leiterin der Mittelschule Mering.

 

Weiterlesen...

Feilen am Konzept fürs neue Gymnasium

Schulleitung will in Mering mehr als nur guten Unterricht bieten. Reizvolle Pionierarbeit für Pädagogen

Aichach-Friedberg Für den Unterrichtsbeginn des Gymnasiums Mering im September 2013 laufen die Vorbereitungen. „Unser Ziel lautet, dass die Schule einen möglichst guten Start haben muss“, sagt Gerhard Haunschild, der als Leiter des Deutschherren-Gymnasiums in Aichach auch die Verantwortung für das neue Haus in Mering trägt. Haunschild und sein Stellvertreter Stefan Düll führen darum zurzeit viele Gespräche im Landkreis-Süden, sei es mit den Bürgermeistern, mit den Kollegen aus den anderen Schulen oder mit interessierten Eltern. Denn es gibt großen Abstimmungsbedarf, bis der Betrieb im Herbst beginnen kann.

 

Weiterlesen...

Seite 59 von 62

Zum Anfang